Eröffne hier ein neues Thema und diskutiere mit anderen Community-Mitgliedern.

Neues Thema erstellen

Erstellt am 11.09.2013, 18:06 Uhr

Kaufer

1 Beitrag

Mitglied seit

20.06.2013

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

Hallo,

ich möchte mal von allen Kaninchenbsitzern wissen wie groß der Käfig ist, denn ich habe im Internet gelesen, dass die Ninchen mind. 1,40 m Auslauf brauchen. Außerdem soll man sie ja nur zu zweit in einen Käfig setzen. Dashalb suchen wir was mit 2 Etagen. Bei den Anbietern find ich nicht mal was 1,20 m langes. Was soll ich tun? Bitte helf mir!!!

Erstellt am 11.09.2013, 18:42 Uhr

OESFUN

2233 Beiträge

Mitglied seit

31.07.2002

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

Du bist hier im Hundeforum - da werden nicht viele Antworten kommen. Warst du denn schon mal im örtlichen FN und hast dir die Käfige dort angesehen ??

Erstellt am 12.09.2013, 10:41 Uhr

Fressnapf-Team

2594 Beiträge

Mitglied seit

16.10.2001

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

Hallo Kaufer,

vielen Dank für deine Beiträge hier in den Fressnapf Community. Ich melde mich heute bei dir, da wir deinen Beitrag zum Thema "Welchen Käfig?" aus dem Hundebereich in den Kleintiere- und Nagerbereich verschoben haben. Du findest ihn nun unter dem folgenden Link: http://www.fressnapf.de/community/forum/thema/298505?max_per_page=24#last_post. Wir möchten dich bitten, in Zukunft beim Erstellen deiner Beiträge dich an der Struktur des Forums zu orientieren, damit das Forum für unsere Mitglieder möglichst übersichtlich bleeibt.

Viele Grüße
Sophie
Fressnapf-Team

Erstellt am 12.09.2013, 15:42 Uhr

Rico_Joshi

727 Beiträge

Mitglied seit

19.12.2010

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

hallo,

 

also wenn du die Kaninchen drinnen hältst, sollten sie mindestens 2m² Auslauf pro Kaninchen haben. also für zwei Kaninchen 4m²

das ist natürlich mit einem Käfig nicht zu bewerkstelligen. Du kannst dir aber auch super einfach einen Auslauf dazu bauen, indem du noch zusätzlich Gitter aufstellst oder so.

Ein kleiner Tip auch, wenn du zwei Kaninchen hältst eignen sich am besten ein kastrierter Rammler und ein Weibchen.

Viele Informationen findest du auch hier auf dieser Seite: http://www.diebrain.de/k-index.html

nicht nur zum Käfig, sondern auch zur Haltung und Pflege.

 

liebe Grüße

 

Erstellt am 20.09.2013, 15:19 Uhr

hasiilii

43 Beiträge

Mitglied seit

27.12.2006

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

Kein Käfig ist groß genug für Kaninchen.

Am besten du sparst dir direkt das Geld und kaufst ein großes Freigehege.

Erstellt am 21.09.2013, 10:21 Uhr

Fabi96

3 Beiträge

Mitglied seit

20.09.2013

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

Ich denke dein Käfig ist groß genug. Allerdings brauchen deine Kaninchen vorallem in Innenhaltung eine Menge Auslauf.
Nicht nur eine halbe Stunde. Meine beiden haben etwa 8-14 Stunden Auslauf am Tag, je nach Wochentag. und das brauchen sie auch.
Außerdem solltest du das Zimmer in dem sie laufen, artgerecht enrichten. Ich hab sicherhaltshalber, überall wo Kabel liegen, sie entweder hochgebunden oder Gitter vorgestellt. Desweiteren habe ich Zimmerpflanzen die zugänglich für die beiden sind, nach oben gestellt oder ebenfalls Gitterstäbe rumgestellt.
Ich habe ein selbstgebautes Holzhäuschen mit zwei Eingängen, ein Papphaus, einen Stofftunnel (von Fressnapf :D), einen Holztunnel und eine Buddelkiste mit Sand gefüllt, im Zimmer aufgebaut. Natürlich tausch ich zwischendurch immer wieder etwas aus um Abwechslung zu bekommen. Meine beiden sind stubenrein, vondaher ist das mit der Hygiene kein Problem. Sobald sie müssen, hoppeln sie in ihren Käfig zur Toilette. Falls deine Ninchen noch nicht stubenrein sind, würde ich dir emüpfehlen das Zimmer mit alten Teppichen oder PVC auszulegen....denn gerade Kaninchenurin riecht sehr streng und man bekommt ihn sehr schwer heraus.

Ich hoffe ich konnte dir helfen,
LG

Erstellt am 26.09.2013, 21:44 Uhr

Sunnycat

54 Beiträge

Mitglied seit

02.07.2006

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

Hallo!

Also ich kann Dir sagen, dass meine Kaninchen nie im Käfig leben!

Ich habe eine reine Wohnungshaltung und mein Kaninchen hat ein ganzes Zimmer für sich und wird nicht eingesperrt und darf auch sonst mal in der ganzen Wohnung herum hoppeln.

Ich hab lediglich eine offene Abgrenzung selbst gebaut, wo Einstreu und Heu darin ist, wenn er muss, geht er immer in diese Ecke, meine Kaninchen sind nämlich stubenrein, was im übrigen fast jedes Kaninchen werden kann!

Die größten Gitterkäfige auf dem Markt sind 140cm lang!

Holzkäfige können wesentlich größer, aber natürlich auch teurer sein!

Ich hoffe ich könnte helfen!

LG Sunnycat

Erstellt am 15.05.2014, 16:51 Uhr

nini2

21 Beiträge

Mitglied seit

08.02.2009

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

hallo

 

also ich habe hier von fressnapf den colloseum kaefig.

die gitter sind leicht instabil was ich etwas schadd finde.

von der groesse her finde ich ihn super er kostet zwar etwas aber hey. es gehg um lebewesen

 

Erstellt am 16.05.2014, 12:21 Uhr

hasiilii

43 Beiträge

Mitglied seit

27.12.2006

Beitrag zum Thema: Welchen Käfig?

Kein Käfig ist groß genug für Kaninchen.

Dazu mal folgendes Video als Denkanstoß:

https://www.youtube.com/watch?v=9gJxj5CRlSs

 

Spar dir das Geld und kaufe ein Freigehege, dass mindestens 4m² für zwei Tiere umfasst. Dort stellst du Katzentoiletten oder eine Unterschale von einem Käfig rein, ein großes Haus mit mindestens 2 Eingängen, ein Futter- und Trinknapf (bitte keine Flasche) und etwas Spielzeug.

 

Bitte belies dich vorher ausreichend über die richtige Haltung von Kaninchen, um direkt Anfangsfehler zu vermeiden. Schlechte Haltung führt häufig zu Aggressionen oder Krankheiten.

 

Hier eine gute Seite: http://diebrain.de/k-index.html

 

© 2014 Fressnapf Tiernahrungs GmbH | www.fressnapf.de